„Hinfallen, aufstehen, Krone richten“ – Über einen neuen Umgang mit Lebensbrüchen

„Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen“ – Google kennt 656.000 Fundstellen für diese Form des Umgangs mit Lebensbrüchen. In dem beliebten Sinnpostkartenmotiv steckt ein Versprechen: wir verlieren auch in der Krise weder Wert noch Würde – unsere Krone ist nur verrutscht und nicht verloren gegangen. Darin steckt aber auch eine Forderung: geh weiter! „Jetzt muss es…

Das Tor zur Hölle als Tor zur Freiheit. Über die Lebenswunde und die eigene Lebensvision.

Jeder Mensch hat sie. Diese eine Sache. Die, mit der er diese Welt bereichert. Wirklich bereichert. Diese Sache ist der Job, für den wir eigentlich angetreten sind hier auf Erden: unsere Lebensvision. Unsere vornehmste, heiligste Tätigkeit. Bei manchen Menschen zeigt sie sich früh, bei den meisten erst später. Wenn Siege und Niederlagen eingesammelt wurden. Wenn…