NEU: Kostenfreies Kurzcoaching

Es gibt was Neues… Ab sofort biete ich kostenfreies Kurzcoaching an. Wie geht das? Sie stellen mir eine Frage. Ich mache mir dazu Gedanken und veröffentliche die Antwort auf meinen Websites. Auf Wunsch bleiben Sie anonym. Sie bezahlen nichts; nicht einmal Ihre Mail-Adresse möchte ich haben. Wo gibt’s denn so was? Na, hier: https://www.berenfaenger.com/antworten.html Probieren Sie es…

Entspannt UND überzeugend präsentieren

Müssen Sie hin und wieder präsentieren? Vor eine Gruppe treten und berichten, erläutern, argumentieren, verteidigen, empfehlen? Dann habe ich heute einen kleinen aber feinen Tipp für Sie, mit dem Sie ab sofort entspannter UND überzeugender auf die Bühne gehen können. Wenn wir anfangen, uns mit einem Thema zu beschäftigen, über das wir später schreiben oder sprechen…

Storytelling: „Leonardo und der Onkel“

Frisch aus der Druckerpresse: „Erzählbar“, Band II – 112 Geschichten für Trainer, Coaches und Berater, die aktiv Storytelling nutzen wollen und dafür Geschichten suchen. Meine Geschichte heißt „Leonardo und der Onkel“ – hier vorgelesen auf YouTube: Weitere Autoren: Dr. Corina Bastian, Dr. Elke Berninger-Schäfer, Dr. Markus Blaschka, Rosemarie Cordonier-Theler, Ulrike Dolle, Markus Dörr, Pia Drauschke,…

Impro im Training: Buchverlosung & Interview

Eine der wundervollsten Möglichkeiten, Seminarteilnehmer darin zu unterstützen, sich zu entspannen, Freude zuzulassen, unerwartet Selbstbewusstsein zu tanken und neue Perspektiven zu entdecken: Impro-Theater. Sie kennen das vielleicht aus dem Fernsehen oder haben es schon mal im Theater live erlebt. Ein paar Menschen stehen auf der Bühne und lassen sich von ihrem Publikum einen Ort nennen,…

Über Liebe, Männlichkeit und Führung in Zeiten des Extremismus

Im Tagesspiegel nähert sich Kai Müller heute in einem Essay dem extremistischen Potenzial junger Männer zwischen Jumpsuit und IS-Kämpfer (http://goo.gl/XcAjzs) und findet „junge Männer ‚auf der Suche nach Bedeutung’ (…) Sie befänden sich in einer Phase des Übergangs zwischen Schule und Job, in der sie scheitern. Ihren Familien haben sie den Rücken gekehrt, und so…